Oben

Oben ist ein amerikanischer computeranimierter Film von Pixar aus dem Jahr 2009. Regie führte Pete Docter und der Soundtrack wurde komponiert von Michael Giacchino. Als Vorlage für die Hauptfigur Carl Fredricksen diente die amerikanische Schauspiellegende Spencer Tracy. Für die Paradiesfälle wurden die Salto Angel Wasserfälle als Vorlage genutzt.

Der alte Witwer Fredricksen und ein junger Pfadfinder namens Russel begeben sich auf das Abenteuer ihres Lebens.

Handlung

Ein schüchterner Junge namens Carl Fredricksen verehrt den Abenteurer Charles F. Muntz, der von der Wissenschaft verstoßen zu den Paradiesfällen aufbricht, um seine Behauptung um ein neues Lebewesen zu beweisen. Carl trifft auf Ellie, die ebenfalls ein Fan von Muntz ist. Die beiden werden Freunde und heiraten schließlich.

Der Beginn des Films ist eine Reise durch ihr gemeinsames Leben. Ellie stirbt jedoch bevor sie sich ihren gemeinsamen Traum einer Reise zu den Paradiesfällen erfüllen können.

Einige Zeit später droht Carl sein Haus an einen Immobilienhai zu verlieren, weil er versehentlich einen Bauarbeiter verletzt hat. Einen Pfadfinder (Russel), der ihm behilflich sein will, schickt er mehr oder weniger in die Wüste. Als ihn die Pfleger abholen wollen, startet er zehntausende von Ballons, die sein Haus mit sich in die Höhe ziehen. In der Luft stellt er fest, daß Russel mit auf seiner Veranda war. Gemeinsam machen sie sich auf zu den Paradiesfällen nach Südamerika wo sie unerwarteten Freunden und Feinden begegnen.

Bewertung

Oben ist definitiv eine der Perlen aus dem Hause Pixar, das auch sonst wirklich sehr gute Animationsfilme produziert hat. Es ist eine tragikomische Geschichte um die Beziehungen der Menschen untereinander. Die Rendertechnik ist wie von Pixar gewohnt auf sehr hohem Niveau (zum Zeitpunkt des Films natürlich).

Die Botschaft des Films ist wohl, daß das eigentliche Abenteuer das Leben selbst und die Menschen um uns herum sind. Es geht darum dies nicht aus den Augen zu verlieren, damit man nicht erst merkt was man hatte, wenn es nicht mehr da ist.

Oben ist eine absolute Guckempfehlung und durch die kinderfreundliche Inszenierung auch für jüngere Zuschauer geeignet.

Jens Grassel Written by:

Solving problems and burning chrome for fun and profit.