Posts

map[]
04 February Jens Grassel / Serien
Reporter Blues (レポーターブルース) ist eine japanisch/italienische Zeichentrickserie aus dem Jahr 1991. Sie umfaßt 26 Episoden und spielt im Parise der 20’er und 30’er Jahre. Die intelligente Antoinette, von ihren Freunden Toni genannt, zieht nach Paris um eine Stelle als Zeitungsreporterin anzunehmen. Zusammen mit dem Fotografen Alain und dem Künstler Bricolage löst sie dabei auch ungeklärte Kriminalfälle. Handlung Antoinette verschlägt es aus der Provinz nach Paris wo sie eine Stelle als Zeitungsreporterin bei der “La Voix de Paris” annimmt.
map[]
28 January Jens Grassel / Filme
Star Trek ist ein amerikanischer Science-Fiction-Film aus dem Jahr 2009. Regie führte J. J. Abrams und die Hauptrollen spielen Chris Pine als James T. Kirk und Zachary Quinto als Spock. Es handelt sich um den elften Kinofilm innerhalb des Star Trek Universums und um eine Neuauflage der bekannten Geschichte in einer alternativen Realtität, die durch eine Zeitreise erschaffen wird. 2233 untersucht das Förderationsraumschiff USS Kelvin eine Anomalie und wird dabei vom plötzlich erscheinenden romulanischen Raumschiff Narada vernichtet.
map[]
25 January Jens Grassel / Filme
UHF ist eine amerikanische Komödie aus dem Jahr 1989 von und mit “Weird Al” Yankovic. Regie führte dessen Freund und Manager Jay Levey. Im Film spielen viele bekannte bzw. später bekannt gewordene Komiker Haupt- und Nebenrollen. Der Film selbst ist eine Persiflage auf die Popkultur und das Film- und Fernsehgeschäft und enthält selbst zahlreiche Parodien auf bekannte Filme. Der Tagträumer George Newman kann keinen Job länger behalten und taumelt so stets von einer Katastrophe in die nächste.
map[]
04 January Jens Grassel / Filme
“9” ist ein amerikanischer computeranimierter Film aus dem Jahr 2009. Regie führte Shane Acker, der damit eine längere Version seines gleichnamigen Kurzfilms aus dem Jahr 2005 realisierte. Der Film wurd unter anderem von Tim Burton mit produziert. Es handelt sich um einen satirischen postapokalyptischen Science-Fiction-Film. In einer düsteren Endzeitwelt muß sich eine handvoll Puppen, die eigentlich Homunkuli sind, gegen die Hinterlassenschaften der längst von ihren eigenen Waffen ausgelöschten Menschheit behaupten.
map[]
19 December Jens Grassel / Serien
Homeland ist eine amerikanische Fernsehserie, die 2011 startete. Sie basiert auf der israelischen Serie Hatufim und ist als politischer Thriller angelegt. Die Hauptrollen spielen Claire Danes und Damian Lewis. Die Serie behandelt die Rückkehr eines US-Marines, der nach jahrelanger Gefangenschaft von einer Spezialeinheit befreit wurde. Die CIA-Agentin Carrie Mathison glaubt jedoch, daß er “umgedreht” wurde und nun als Doppelagent für den Feind tätig ist. Handlung Eine Spezialeinheit der amerikanischen Armee stürmt ein angebliches Terroristenversteck und befreit den seit 8 Jahren vermissten Marinesoldaten Nicholas Brody.